Ihr Partner in allen
steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen
in Trier, Luxemburg und Umgebung

>Steuertipps>Tipp des Monats>02/07

Aktivierung von KöSt-Guthaben (02/07)

Der HFA des IDW hat festgestellt, dass handelsrechtlich der gesamte Anspruch auf Auszahlung des Körperschaftsteuerguthabens zum 31. Dezember 2006, dass in den Bilanzen der Firmen aus der Vergangenheit schlummert, aktiviert werden muss. Aufgrund der Unverzinslichkeit des Anspruchs erfolgt die Bewertung zum Barwert des gesamten Erstattungsanpruchs. Für die Diskontierung ist ein fristadäquater risikofreier Zinssatz zu verwenden. Als Orientierungshilfe kann z.B. die Verzinsung von Bundesanleihen herangezogen werden.

 

aktueller Tipp des Monats

Archiv: 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 1999

Verantwortlich für den Inhalt ist Steuerberater, vereidigter Buchprüfer Werner Heck.

Wenn Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf:

T: +49 (0) 651 999 877-0
F: +49 (0) 651 999 877-20
eMail: info@steuerberatung-heck.de

Kontakt
Steuerberatung Heck
Werner Heck
Steuerberater
Vereidigter Buchprüfer
Rudi-Schillings-Str. 12
54296 Trier-WIP
T: +49 (0) 651 999 877-0
F: +49 (0) 651 999 877-20
eMail: info@steuerberatung-heck.de

© W. Heck 1999-2017
Stand:30.09.2017