Ihr Partner in allen
steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen
in Trier, Luxemburg und Umgebung

>Leistungen>Steuerberatung für Rentner/Geringverdiener

Rentner/Geringverdiener

Abgeltungssteuer
 
Der persönliche Steuersatz von Rentnern und Geringverdienern liegt meist unter der Grenze von 25 vH. Sie haben daher ein Anrecht auf Erstattung. Die zuviel gezahlte Abgeltungssteuer können in der ESt-Erklärung geltend gemacht werden.
 
Faustregel für die Ermittlung der 25 vH-Grenze des Steuersatzes:
 
Grundtarif:    Einnahmen < 15.000 Euro
Splittingtarif: Einnahmen < 30.000 Euro
 
In diesen Fällen liegt der Grenzsteuersatz unter 25 vH.
 
Bei der Bemessung des Rahmensatzes für die StB-Gebühren kann u.U. auch der Erstattungsbetrag berücksichtigt werden, so dass die Rechnung nicht höher ausfällt als die Erstattung.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf:

T: +49 (0) 651 999 877-0
F: +49 (0) 651 999 877-20
eMail: info@steuerberatung-heck.de

Sehen Sie auch unser Angebot Steuerberatung für Renter sowie Steuerberatung für Rentner im Ausland

Kontakt
Steuerberatung Heck
Werner Heck
Steuerberater
Vereidigter Buchprüfer
Rudi-Schillings-Str. 12
54296 Trier-WIP
T: +49 (0) 651 999 877-0
F: +49 (0) 651 999 877-20
eMail: info@steuerberatung-heck.de

© W. Heck 1999-2017
Stand:30.09.2017