Ihr Partner in allen
steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen
in Trier, Luxemburg und Umgebung

>Steuertipps>Tipp des Monats>03/15

Einkommensteuer; § 11 EStG (03/15)

Regelmäßig wiederkehrende Einnahmen und Ausgaben, die kurze Zeit vor Beginn oder kurze Zeit nach Beendigung des Kalenderjahres zu- oder abgeflossen sind, gelten als in diesem Kalenderjahr bezogen oder geleistet. Als kurze Zeit gilt ein Zeitraum von 10 Tagen.

Dies wurde für die Umsatzsteuer erneut bestätigt.

Am 11. Januar geleistete Umsatzsteuer für das IV. Quartal des Vorjahres gilt als in dem neuen Jahr geleistet.

(BFH, Urteil v. 11.11.2014 – VIII R 34/12)

 

aktueller Tipp des Monats

Archiv: 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 1999

Verantwortlich für den Inhalt ist Steuerberater, vereidigter Buchprüfer Werner Heck.

Wenn Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf:

T: +49 (0) 651 999 877-0
F: +49 (0) 651 999 877-20
eMail: info@steuerberatung-heck.de

Kontakt
Steuerberatung Heck
Werner Heck
Steuerberater
Vereidigter Buchprüfer
Rudi-Schillings-Str. 12
54296 Trier-WIP
T: +49 (0) 651 999 877-0
F: +49 (0) 651 999 877-20
eMail: info@steuerberatung-heck.de

© W. Heck 1999-2017
Stand:30.09.2017